Zur Philosophie unserer Schule gehört auch, dass wir uns regelmäßig mit unseren Konzepten und unserer Arbeit an regionalen und überregionalen Wettbewerben beteiligen. Dadurch erhalten wir oft auch wertvolle Rückmeldungen zu unserer Arbeit, die wir wiederum in den Prozess der Schulentwicklung einfließen lassen. In den vergangenen Jahren haben wir dabei unter anderem folgende Erfolge erzielt:

 

  • Zertifizierung als "Digitale Schule" durch die Initiative "MINT Zukunft schaffen" im Jahr 2019
  • Zertifizierung als "Schule gegen Cybermobbing" durch das Bündnis gegen Cybermobbing im Jahr 2019
  • Rezertifizierung als "MINT-freundliche Schule" durch die Initiative "MINT Zukunft schaffen" im Jahr 2018 (Erste Zertifizierung: 2014)
  • Sonderpreis in der Kategorie "Coding" beim 1. Saarländischen Medienschulpreis "DigiSAAR" 2018
  • 2. Platz beim Bildungspreis der Wendelinus Stiftung 2017 mit unserem Konzept des Vernetzten Unterrichts
  • 2. Platz beim Saarländischen Schulpreis 2009 & 2013
  • Platzierung unter den TOP 15-Schulen beim Deutschen Schulpreis 2014

Erfolge unserer Schule im Schuljahr 2019/2020

  • Beim BioLOGO-Wettbewerb belegen in ihren jeweiligen Altersklassen Leon Mollen (9f) den 6. Platz und Lara Schumacher (10a) den 4. Platz.
  • Insgesamt 347 Schülerinnen und Schüler unserer Schule legen erfolgreich das Sportabzeichen ab.
  • Unsere Vollyballerinnen der WK IV gewinnen den ersten Platz bei "Jugend trainiert für Olympia" auf Landesebene und Qualifizieren sich für das Endturnier auf Bundesebene (das leider wegen der Corona-Pandemie nicht stattfand).

Erfolge unserer Schule im Schuljahr 2018/2019

  • Beim BioLOGO-Wettebwerb erreicht Johanna Paliot (Klasse 6b) unter 1500 Teilnehmern ihrer Altersklasse den 1. Platz. Helena Feiß (Klasse 10b) schafft es unter 650 Teilnehmern ihrer Altersklasse auf einen beachtenswerten 6. Platz.
  • Insgesamt 303 Schülerinnen und Schüler unserer Schule haben das Sportabzeichen erfolgreich abgelegt.
  • Beim ChemEX-Wettbewerb belegen unter insgesamt 165 Teilnehmenden Lena Schoppet (9e) den 9. Platz und Merle-Madita Schlemmer sowie Julia Ruth (9e) den 11. Platz. Viola Mayer, Charleen Kuhn und Lisa Meuler (10b) erreichen in ihrer Altersklasse Platz 10.
  • Beim Englisch-Wettbewerb "The Big Challenge" erreicht Johanna Paliot (6b) den 2. Platz (von 158). Julia Bertleff (8b) kommt auf 4. Platz (von 107). Den 2. Platz saarlandweit (von 67) erreicht Lea Hoffmann (9b) und den 3. Platz saarlandweit (von 67) Alina Deitche (9b).
  • Das Gedicht zum Thema "Zeit" von Lilia Orzel wird in der Wettbewerbsbroschüre des Wortsegel-Wettbewerbs abgedruckt.
  • Unsere Schule wurde im Herbst 2018 als MINT-freundliche Schule rezertifiziert.
  • Auszeichnung als "Schule gegen Cybermobbing" durch das bundesweit tätige Bündnis gegen Cybermobbing e.V.
  • Unsere Schülerinnen und Schüler sammeln beim schulinternen Spendenlauf mit integriertem Spendenparcours 10.000 Euro für die Stefan-Morsch-Stiftung.

Erfolge unserer Schule im Schuljahr 2017/2018

  • 2. Platz beim Wettbewerb "Trink Was(ser)" des Rotary Club St. Wendel und der WVW.
  • Vize-Saarlandmeisterschaft bei "Jugend trainiert für Olympia"der männlichen WKII im Fußball.
  • Jasmin Simon (7b) erreicht den 9. Platz (unter 1055 Teilnehmenden) und Franziska Brill (10d) den 7. Platz (unter 630 Teilnehmenden) beim landesweiten BioLOGO-Wettbewerb.
  • Beim Englischwettbewerb "The Big Challenge" belegen Leo Bertleff (Klassenstufe 10) den 5. Platz und Helena Feiß, Denise Bucks sowie Lisa Meuler (alle Klassenstufe 9) den 4., 7. und 8. Platz auf Landesebene.
  • Sonderpreise beim Fotowettbewerb "SnapShot" für Mathis Reichert (Kategorie "Beste Geschichte in Bildern"), Lisa Meuler (Kategorie "Emotionalste Geschichte") und Lukas Forat (Kategorie "Gesellschaftlich relevante Thematik").
  • Insgesamt 347 Schülerinnen und Schüler haben in diesem Jahr das Sportabzeichen erfolgreich abgelegt.

Erfolge unserer Schule im Schuljahr 2016/2017

  • 2. Platz bei Jugend trainiert für Olympia bei den Mädchen unserer Volleyballmannschaft (WKIII)
  • BioLOGO-Wettbewerb (Helena Feiß, Klasse 8b, belegt den dritten Platz auf Landesebene in der Altersklasse der 8./9. Klasse)
  • The Big Challenge (beim Englischwettbewerb belegt Alexander Stelmach, Klasse 9b, den ersten Platz auf Landesebene in seiner Altersklasse. Philipp Kowski, Klasse 9e, erreicht Platz 3. Daniel Zubix, Lucas Drumm, Denise Bucks und Joshua Keip schaffen es in ihrer jeweiligen Altersklasse ebenfalls unter die TOP 10)
  • Baum-Känguru Wettbewerb (Maja Hoffmann, Klasse 5a, und Jasmin Simon, 6a, belegen in diesem Mathematikwettbewerb jeweils den ersten Platz in ihrer Alterswertung)
  • Malwettbewerb der St. Wendeler Volksbank (Helena Feiß und Karalina Fokin, beide Klasse 8b) erhalten Preise für ihre eingereichten Werke
  • Insgesamt 249 Schülerinnen und Schüler haben in diesem Jahr das Sportabzeichen erfolgreich abgelegt.
  • Nora Büsgen belegt den 2. Platz in der AK III weiblich bei der Saarländischen Schulmeisterschaft im Mountainbike.

Gemeinschaftsschule Freisen

Schulstraße 43
66629 Freisen

Telefonisch erreichen Sie uns

Mo - Fr von 07.30h bis 14.00h unter

Tel: 06851 / 801 - 6100
Fax: 06851 / 801 - 6110

Betreuungsteam der

freiwilligen Ganztagsschule
(ab 12:30 Uhr): 06851 / 801 - 6108