Seit dem Schuljahr 2016/2017 gilt im Saarland ein neuer Erlass für Klassenfahrten und Schulwanderungen. In diesem Erlass ist unter anderem geregelt, dass für mehrtägige Klassenfahrten pro Jahr und Schüler 120 Euro veranschlagt werden dürfen. Den Betrag von Schuljahren, in denen keine mehrtägige Klassenfahrt stattfindet, kann man ins Folgejahr übertragen. Unsere Schule arbeitet momentan an einem neuen Fahrtenkonzept. Die mehrtägigen Klassenfahrten wurden jedoch bereits, wie folgt, durch die Schulkonferenz festgelegt:

Schulbauernhof

Im 6. Schuljahr fahren unsere Klassen traditionell zum Schulbauernhof Gut Hohenberg in Queichhambach bei Annweiler am Trifels. Dort helfen die Schülerinnen und Schüler bei der Hofarbeit und versorgen sich größtenteils selbst. Auf den Tisch kommen in erster Linie saisonale und regionale Produkte. Neben der Förderung der Klassengemeinschaft steht bei dieser Fahrt die Erziehung zu Nachhaltigkeit und gesunder Ernährung im Vordergrund.

Fahrt in Klassenstufe 9

Am Ende der Klassenstufe 9 werden die Klassenverbände zum ersten Mal aufgelöst, da uns die Schülerinnen und Schüler, welche den Hauptschulabschluss abolvieren, verlassen. Zuvor, in der Regel in der Woche vor den Osterferien, findet noch eine gemeinsame Klassenfahrt statt. Ziel und Dauer (maximal 5 Tage) der Fahrt, die einen kulturellen, sprachlichen oder sportlichen Schwerpunkt haben kann, stimmen die Klassen gemeinsam mit den Klassenlehrern ab.

Besonders beliebt sind in den letzten Jahren folgende Ziele:

  • a) Berlin (Besuch des Reichstagsgebäudes und Brandenburger Tor, Gedächtniskirche, Alexanderplatz & Fernsehturm, Potsdamer Platz, Spree-Fahrt, Madame Tussaud / Berlin Dungeon, Ausflug nach Potsdam (Schloss Sanssouci, Babelsberger Filmstudios)
  • b) London (Sehenswürdigkeiten: Big Ben & Houses of Parliament, , London Eye, Buckingham Palace mit Change of the Guards, Tower of London, London History (Dungeon), Coevnt Garden, Camden Market, Hyde Park (Great Exhibition), U-Bahn fahren, möglicher Ausflug nach Canterbury (Canterbury Tales, Cathedral)
  • c)Toskana (Pisa, Lucca, Florenz (Stadtführung))
  • d) München / Chiemsee (Besuch des KZ Dachau, Bavaria Filmstudios, Viktualienmarkt, Olympiapark)
  • e) Köln

Gemeinschaftsschule Freisen

Schulstraße 43
66629 Freisen

Telefonisch erreichen Sie uns

Mo - Fr von 07.30h bis 14.00h unter

Tel: 06855 / 79 92
Fax: 06855 / 99 69 02

Betreuungsteam der

freiwilligen Ganztagsschule
(ab 12:30 Uhr): 06855 / 18 40 161