Handlungsorientierter Chemieunterricht

Klasse 10b beschäftigt sich mit Redoxreaktion.

Handlungsorientierter und praxisbezogener Unterricht in den Naturwissenschaften ist uns als MINT-freundliche Schule wichtig. So beschäftigte sich die Klasse 10b in dieser Woche im Chemieunterricht mit der Redoxreaktion. Anhand von angelaufenem Tafelsilber wurde diese Reaktion unter Zugabe von Alufolie, Soda und Leitungswasser von den Schülern ausgelöst, beobachtet und beschrieben. Die Schüler waren konzentriert und motiviert bei der Sache und haben durch das neu erworbene Wissen nun auch einen praktischen Haushaltstipp parat, den sie künftig anwenden können. Am vergangenen Montag hätte man mit diesem Wissen übrigens auch viel Geld bei Günther Jauch und "Wer wird Millionär" gewinnen können. Der Kandidat wusste die Antwort leider nicht - hätte er mal an unserem NW-Unterricht teilgenommen ;).

zurück

Gemeinschaftsschule Freisen

Schulstraße 43
66629 Freisen

Telefonisch erreichen Sie uns

Mo - Fr von 07.30h bis 14.00h unter

Tel: 06855 / 79 92
Fax: 06855 / 99 69 02

Betreuungsteam der

freiwilligen Ganztagsschule
(ab 12:30 Uhr): 06855 / 18 40 161